Clown Dimitri, sein „Vogtländer“ und ich.

E unfergässlichi Viertelschtund i mim Läbe:

For filne Jaare hani es „Vogtländer“-Örgeli em Clown Dimitri abkauft.
Aafangs Nofämber 2015 ischer zHorge im „Das Zelt“ uf de Büüne und da häter mer das Örgeli signiert; soo kuuul! Tanke Dimitri!

Zeppelin-Flug 2015

No parachute,

no hot-air balloon,

no helicopter,

no glider plane,

no aeroplane –

no, this time it was a

zeppelin airship!

A short round trip

over the Lake Constance

in october 2015:

ingenious!

James’s toilet 1995 – 2015 a destroyed “objet d’art”

1995 als Idee eines Verrückten der Familie unterbreitet, bewilligt und verwirklicht. Im Zuge der Wohnungs-Sanierungen 2015 ZERSTÖRT!

St. Patrick’s-Party at James’s 2015

Damit die tollen Gäste auch etwas länger feiern, sprich bleiben konnten haben wir den Party-Termin vom traditionellen 17. März auf Samstag, den 21. März geschoben. Und es war mal wieder eine rauschende Ballnacht, mit Guinness und Lagerbier, Green Mist, stillem Wasser oder solches mit einer edlen Perlage und vielem mehr. Natürlich auch wieder mit Irischem Rauchlachs, dem über die Grenzen hinaus beliebten “Guinness-Stew”, Sweets and Coffee und edelsten Irischen und Schottischen Malz-Bränden.
Eine Party, wie wir es uns gewohnt sind!

Frischi’s Event am 11. Januar 2015

Ein toller Event, eine goldige Einladung von zwei lieben Menschen in Frieden, in den Frieden in Affoltern, Zürich.
Ein mega lässiges Konzert von “Nöggi und Band”, unglaublich gute Musiker von altem Schrot und Korn und genau so gut wie alter Single Malt. Was für ein überraschender geilen Sonntag! Danke für fünf Stunden Musik, Freude, Freunde, Drinks und Essen.

“Mes” Santons de la Provence

Und sie steht wieder, ok, bereits seit dem 1. Advent, unsere edle Santons-Dekoration.

Alti Hüüsli

Ferfaleni und ferfalendi alti Hüüsli,
gfunde ooni zsueche, eifach so drahere gfaare, i minere Umgäbig!
© by James
Beim Fuchsberg ob Wollerau, Bahnhof Wädenswil, Buchenegg, Naglikon in der Au und Regensdorf.

 

Ein Kurztrip in die Hansestadt Hamburg

4 Tage Hansestadt Hamburg, ein Kurztrip, sozusagen als Belohnung; inkl. gut Essen und Trinken, Stadt- und Hafenrundfahrt, Besuch im Ohnsorg-Theater “Der zerbrochene Krug” von Heinrich Kleist, auf Plattdeutsch! (ja, 20% haben wir doch verstanden), Shopping (Modell-Schiffe und C&A), Filmkneipe vom “Grossstadtrevier” (ARD), St. Pauli mit Reeperbahn, Speicherstadt mit dem “Miniatur Wunderland”, der grössten Modelleisenbahnanlage der Welt und einem Besuch bei unserem Lieblingsradio “Klassik Radio” in Altona.

Kilchoman-Tasting in Einsiedeln

Ein tolles Tasting (für die wo händ döfe…) von der Kilchoman-Road-Show bei Jutta und Urs von Anne McKenzie’s in Einsiedeln, dem genialsten Whisky-Store südlich von Glasgow!