Bonnie Scotland 2014

Eine weitere geniale Scotland-Reise ist physisch Vergangenheit – nicht aber als Erinnerung, als unglaublich schöne Erinnerung. Schliesslich sind, neben neuen Erkenntnissen auch fünf weitere, für uns neue, Disitillerien in die Sammlung der “Distillery Hunters of Switzerland” eingetreten; es sind nun also mittlerweile 136 (one hundred and thirty six) existierende, noch nicht existierende und nicht mehr existierende schottische Distillerien.

One day trip to Barcelona

Saludos desde España! Get some pix of a (very) short trip to Barcelona on sunday 25th of May. Morning flight 7.15 Zurich – Barcelona, visit the MS Europa (*****+) with a very interesting round tour and a excellent lunch on board, sightseeing around Barcelona, having some Cervezas and Cigars, then evening flight 20.00 Barcelona – Zurich; ingenious! Thanks to Cruisetour and Hapag-Lloyd.

Party im Hotel Meierhof, Horgen

Wir waren am 29. April eingeladen, an die “Get-Together-Good-Bye-Party” von Hotel-Generalmanager Pascal Rüegg, bzw. zur “Get-Together-Hello-Party” für den neuen Hotel-Generalmanager Pascal Rhyner. An dieser Stelle einen herzlichen Dank an alle, es war einmal mehr ein Meierhof-Event vom Feinsten.

Durch den Abend führte Patty Boser (Die isch privat na cheibe guet überecho) Es wurden feinste Landolt-Weine kredenzt, der Apéro Riche vom Four Points by Sheraton Sihlcity, war mehr als edel, die Band Los Ramos entführte uns nach Südamerika und die Tische von Swiss-Casinos animierten herrlich zum Spielen. Mit 50 Jetons pro Person war man eingeladen gratis zu spielen. Uns zog es natürlich am Black-Jack vorbei zum Roulette, wo wir ausgiebig spielten, gewannen und verloren. Dem Chip-Holder am Ende des Abends winkte ein toller Preis – und wereli wer hät ächt de Hauptpriis ggune…?!

Das alte Haus… auf meinem täglichen Weg.

Zur Zeit mein absolutes Lieblings-Häuschen auf meinen täglichen Geschäftsfahrten – Ich liebe es und es wird jeden Tag ein Bisschen weniger; faszinierend und traurig zugleich.

Eric Burdon and the Animals 2014: GENIAL!

James, der mit der wahrscheinlich grössten Eric Burdon and the Animals-Tonträger-Sammlung der Schweiz
Und für ali, wo nöd wüssed, wär das isch: “The House of the Rising Sun” isch de gröscht Hit fo de Animals gsi!

Eric Burdon and the Animals:
Heute Abend wieder mal erleben dürfen, sensationell, 73-jährig (!!!) – immer noch mehr als genial!

St. Patrick’s-Day-Party at James’s 2014

Ein wundervoller Abend, eine wundervolle Party, mit wundervollen und lieben Gästen und eine wundervolle Nacht (—) sind passé.
Huere schön gsii! – Slainthé!

Céol – Ein Konzert vom Feinsten

Da hat die Zürichsee-Zeitung letzte Woche Tickets für die Irish-Celtic-Band “Céol” verlost. Und da hab ich gesagt: “Die gewinnen wir und da gehen wir hin!” – Nun denn, wir genossen gestern Abend in der Herzbaracke von Federico Emanuel Pfaffen fünf Tage vor dem St. Patrick’s Day einen wunderschönen Irisch-Keltischen Abend, den ich so schnell nicht vergesse! Danke ZSZ, danke Federico und Slainthé!

Bob Ross-Erfahrung

Da hab ich doch kürzlich einen Film von Bob Ross, dem TV-Maler gesehen. Ein, leider verstorbener, Künstler aus den 1980er Jahren, der mit Oelfarben “wet-in-wet” malte . In You Tube vertieft und mir gesagt “Gfallpmer, das probieri au emal uus.” Habe mir entsprechend neue Pinsel und Spachtel zugelegt und einen ersten Versuch gestartet, naja, jetzt weiss ich wie’s geht.

http://www.youtube.com/watch?v=hRa5VhrbSLY

Lou-Rol 2013

Unsere jährliche Lou-Rol-Ralley ist für 2013 zwar Vergangenheit, aber ein paar Bilder dürfen’s schon noch sein. Und die nächste (2014) ist bereits gebucht!

DSC00989 DSC00990 DSC00991 DSC01003 DSC01004 DSC01017 DSC01027 DSC01028 DSC01029