Mein Lebensmotto lautet:
Möglichst viel einmal erlebt zu haben